T.J. Clarks Kolloidale Mineralien Von 1920 Bis Heute

1920er und 1930er Jahre

Diese Jahrzehnte waren geprägt durch harte Arbeit um eine optimale Isolierung und Quantifizierung der notwendigen Rohstoff-Komponenten der T. J. Clark kolloidalem Mineralien zu produzieren.

Vierziger Jahre

T. J. Clarks Enkel, Tommy (jetzt Tom), der jetzige Präsident und CEO von T. J. Clark &Company ist, wurde geboren. Im Alter von 3 Jahren begann er, mit seinem geliebten Großvater herumzulaufen. Zum Glück für T. J., entwickelte sein junger Enkel die gleiche Leidenschaft sich um die Hilfe zur optimalen Gesundheit für die Menschheit zu begeistern, so wie es auch seine Leidenschaft war.

1950er und 1960er Jahre

Hier ist der junge Tom auf einem Pferd abgebildet, dessen Großvater T. J. in nur zwei Tagen trainiert hatte. Wie T. J. liebte der junge Tom Abenteuer. Zu der Zeit, als dieses Bild aufgenommen wurde, hatte Tom bereits alle Geheimnisse seines Großvaters über seine außergewöhnlichen kolloidalen Mineralien gelernt. Und bis heute arbeitet Tom daran, um das Versprechen zu halten, das er seinem Großvater vor so vielen Jahren gegeben hat, nämlich "Gesundheit und Möglichkeiten" den Menschen dieser Welt zur Verfügung zu stellen.

1970er und 1980er Jahre

Die ursprüngliche kolloidale Mineral Formel ™ feiert ihren 60sten Jahrestag in ihrem erfolgreichen Tun Menschen ihre Gesundheit zurück zugegeben sowie gegen Krankheiten vorzubeugen. Mainstream-Forscher haben gerade erst anfangen, die Bedeutung der Mineralien und Spurenelemente für die menschliche Ernährung zu verstehen. Diese rZeitraum ist auch durch intensive Forschung von T. J. Clark & Company geprägt, da wir ständig danach streben, die einzelnen Verbindungen, die für dieses erstaunliche Phänomen verantwortlich sind, zu isolieren und zu perfektionieren.

1990s bis heute

Bekannte Forscher in den USA und anderen Ländern beginnen das Kolloidale Mineralphänomen zu studieren. Das Produkt erhält Lob von Ärzten und Wissenschaftlern, während gleichzeitig die Mineralien ihre einzigartigen Eigenschaften und ihre erstaunliche Wirkung für die menschliche Gesundheit demonstrieren.

T. J. Clark & Company führt weiter fortgeschrittene Studien durch, um die einzelnen Verbindungen zu isolieren und den Herstellungsprozess zu perfektionieren und zu optimieren. Die Produktion und Fertigungsstätten werden nach St. George, Utah verlegt und entsprechend modernisiert und aufgerüstet, um die wachsende Technologie in der Vitamin- und Mineralherstellung zu nutzen.

Forschung über Phytogenextrakte, stellt den Ernährungskatalysator dar der der "Schlüssel" als wichtigster Bestandteil der Nahrungproduktherstellung für das 21.Jahrhundert zu sein scheint.